Sie sind hier: Startseite VersorgungsLeitlinien KHK
Artikelaktionen

Chronische KHK

Seit Oktober 2009 befindet sich die erste Auflage der NVL KHK, die im Juni 2006 verabschiedet wurde, in Überarbeitung. Die Schwerpunkte der Aktualisierung lagen zunächst auf den Kapiteln zur Pharmakotherapie und zur Revaskularisationstherapie. Die Aktualisierung des Kapitels Pharmakotherapie wurde im Dezember 2011 abgeschlossen und zunächst als Modul online veröffentlicht. Im Juli 2013 wurde das Modul in die zweite Auflage integriert. Die Aktualisierung des Kapitels Revaskularisationstherapie wurde im Dezember 2014 abgeschlossen und als 3. Auflage der NVL KHK publiziert. Zur Zeit werden die Kapitel Risikostratifizierung / Prognose und die Kapitel zur Diagnostik überarbeitet.

Die NVL Chronische KHK besteht aus verschiedenen Komponenten. Dazu zählen in der Regel die Lang- und Kurzfassung, PatientenLeitline, Praxishilfen, Kitteltaschenversion und Methodenreports.

Leitlinien
Chronische KHK

Erscheinungs-
Datum

Letzte Bearbeitung / Version

Langfassung, 3. Auflage

12 / 2014

Version 1
12 / 2014

PatientenLeitlinie

03 / 2007

Gültigkeit abgelaufen
in Überprüfung

 

Praxishilfen

Erscheinungs-
Datum

Letzte Bearbeitung

Kitteltaschenversion für Ärzte:
KHK – Chronische koronare Herzkrankheit

07 / 2007

Gültigkeit abgelaufen
in Überprüfung

Entscheidungshilfen zur Revaskularisationstherapie

Information für Patientinnen und Patienten: "Koronare Herzkrankheit – und jetzt?"

12 / 2014 12 / 2014

Entscheidungshilfe: "Katheter-Untersuchung bei koronarer Herzkrankheit Stents einsetzen oder erstmal abwarten"

12 / 2014
12 / 2014

Entscheidungshilfe: "Verengte Herzkranzgefäße: Stent oder Bypass"

12 / 2014 12 / 2014

Weitere Informationen für Ärzte

Risikoberatung in der Allgemeinpraxis (ARRIBA-Programm, Uni Marburg)

 

 

Kurzinformation für Patienten:
"Koronare Herzkrankheit - Was ist das?"

02 / 2011 09 / 2014

Kurzinformation für Patienten:
"Koronare Herzkrankheit - Verhalten im Notfall"

06 / 2011 09 / 2014

Übersetzungen zur Kurzinformation
(Koronare Herzkrankheit - Verhalten im Notfall):
ArabischEnglischFranzösischRussischSpanischTürkisch

06 / 2011 06 / 2011

Weitere Kurzinformationen zum Thema

Kurzinformation für Patienten:
"Herzschwäche - Was für Sie wichtig ist"

06 / 2011 09 / 2014

Übersetzungen zur Kurzinformation
(Herzschwäche - Was für Sie wichtig ist):
ArabischEnglischFranzösischRussischSpanisch Türkisch

06 / 2011 06 / 2011

 

Methodik

Erscheinungs-
Datum

Letzte Bearbeitung

Leitlinien-Report

10 / 2006

Version 6
12 / 2014

Leitlinien-Report zur 2. Auflage, Kapitel Medikamentöse Therapie

06 / 2012 Version 3
12 / 2014

Leitlinien-Report zur 3. Auflage, Kapitel Revaskularisationstherapie

12 / 2014 Version 1
12 / 2014

PatientenLeitlinien-Report

04 / 2007

Gültigkeit abgelaufen
in Überprüfung

Impressum

Die am Erstellungsprozess der NVL Chronische KHK beteiligten Organisationen und Autoren sind in den entsprechenden Impressen der Dokumente verzeichnet.

Archiv

Die Vorversionen zur NVL Chronische KHK sind im Archiv zu finden.

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie, dass nur die unter www.versorgungsleitlinien.de enthaltenen Dokumente des Programms für Nationale VersorgungsLeitlinien durch die Träger des NVL-Programms autorisiert und damit gültig sind. Bei NVL-Dokumenten, die Sie von anderen Webseiten beziehen, übernehmen wir keine Verantwortung für deren Gültigkeit.

Letzte Aktualisierung: 18.12.2014

Träger des NVL-Programms:
Bundesärztekammer Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften Kassenärztliche Bundesvereinigung
Diese Website ist ein Angebot des:
Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin