Tabellenverzeichnis

NVL Chronische Herzinsuffizienz, 3. Auflage, 2019. Version 2

Druckversion (PDF ) | Kurzfassung (HTML) | weitere Informationen 

Tabelle 1: Einstufung von Leitlinien-Empfehlungen in Empfehlungsgrade (Grades of Recommendation) [5]

Tabelle 2: Definition der Herzinsuffizienz mit reduzierter, geringgradig eingeschränkter sowie erhaltener linksventrikulärer Ejektionsfraktion (nach [13])

Tabelle 3: Ursachen der chronischen Herzinsuffizienz

Tabelle 4: NYHA-Klassifikation bei Herzinsuffizienz

Tabelle 5: Symptome der chronischen Herzinsuffizienz

Tabelle 6: Wichtige klinische Zeichen bei chronischer Herzinsuffizienz

Tabelle 7: Aspekte, die bei Verdacht auf chronische Herzinsuffizienz erfragt und berücksichtigt werden sollen (Auswahl)

Tabelle 8: Sinnvolle Laborparameter bei Verdacht auf Herzinsuffizienz

Tabelle 9: Weiterführende spezifische Diagnostik bei gesicherter chronischer Herzinsuffizienz

Tabelle 10: Fragebögen zur Erfassung der Lebensqualität von Patienten mit Herzinsuffizienz

Tabelle 11: Fragen und Instrumente zur Diagnostik psychischer Störungen (Auswahl nach [67], [68], [69])

Tabelle 12: Mögliche kausale Therapieansätze bei chronischer Herzinsuffizienz*

Tabelle 13: Inhalte strukturierter Schulungen für Patienten mit Herzinsuffizienz

Tabelle 14: Trainingsintensität nach maximaler Sauerstoffaufnahme und Herzfrequenzreserve (nach [121])

Tabelle 15: Beispiele für die Intensität körperlicher Aktivität (modifiziert nach [124])

Tabelle 16: Ausgewählte Medikamente, die den klinischen Zustand von Patienten mit HFrEF negativ beeinflussen können (modifiziert nach [15], vollständige Darstellung siehe dort)

Tabelle 17: Empfohlene Verlaufskontrollen bei medikamentöser Therapie der chronischen Herzinsuffizienz

Tabelle 18: Medikamentöse Stufentherapie nach NYHA-Klassen bei Herzinsuffizienz mit reduzierter LVEF

Tabelle 19: Indikationen für eine kardiale Resynchronisationstherapie bei Patienten mit Sinusrhythmus und LVEF ≤ 35%9

Tabelle 20: Mortalität und andere Effektivitätsdaten zur CRT nach Schenkelblock-Morphologi

Tabelle 21: Effekt einer ICD-Therapie auf die Gesamtsterblichkeit

Tabelle 22: Patienten, bei denen potenziell die Implantation eines Herzunterstützungssystems infrage kommt (nach [13])

Tabelle 23: Renale Schwellenwerte für Therapieanpassungen bei Behandlung mit RAAS-Hemmern

Tabelle 24: Mögliche Ursachen und auslösende Faktoren einer akuten Herzinsuffizienz

Tabelle 25: Prästationär detektierbare Symptome und klinische Zeichen der dekompensierten Herzinsuffizienz

Tabelle 26: Klinische Profile von Patienten mit akut dekompensierter Herzinsuffizienz

Tabelle 27: Mögliche Konstellationen, bei denen eine Abstimmung oder Überweisung erfolgen sollte


Zurück zum Impressum | Weiter zum Abbildungsverzeichnis

zuletzt verändert: 09.11.2020 14:26